Die Praxis für Physiotherapie in Kropp

Körper und Seele
bilden eine Einheit!

Patientenorientierung

Der Patient steht bei uns im Mittelpunkt. Wir verfolgen in der Therapie ein ganzheitliches Konzept, in dem wir medizinische, aber auch psychische und soziale Aspekte berücksichtigen. Neben der ärztlichen Verordnung bestimmen die aktuelle Befindlichkeit und Symptomatik sowie die Wünsche des Patienten unsere Vorgehensweise.

Wir verpflichten uns, den Patienten nach dem neusten Erkenntnisstand der Physiotherapie zielorientiert zu behandeln und dabei individuellen Ansprüchen gerecht zu werden. Aufrichtigkeit hinsichtlich Erreichbarkeit spezifischer Ziele ist selbstverständlich.

Mitarbeiterorientierung

Unser Umgang miteinander ist geprägt von Vertrauen und Respekt. Wir bemühen uns, Konflikte gemeinsam zu lösen und unsere Arbeitsbedingungen kontinuierlich zu verbessern.

Wir aktualisieren unser Wissen und Können durch regelmäßige Weiterbildungen und Teambesprechungen. Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Institutionen sollen unsere Zusammenarbeit fördern und zur Problemlösung im Einzelfall beitragen.

Selbstverständnis

Ziel unserer Arbeit ist die Beseitigung bzw. Linderung von Krankheiten und Krankheitssymptomen, die Förderung von Gesundheit und die Steigerung der Lebensqualität. So ist nicht nur der Patient gut bei uns aufgehoben, sondern auch der Gesunde. Wir sind überzeugt von der Stärke unseres Teams mit den einzelnen individuellen Fähigkeiten, die wir in regelmässigen Teambesprechungen angleichen.

Für unsere Ergebnisse ist jeder Einzelne mitverantwortlich. Darüber hinaus streben wir an, dass alle unsere Patienten, aber auch unsere Mitarbeiter sich in unserer Praxis wohl fühlen und ein Klima des gegenseitigen Respekts und vor allem des Vertrauens herrscht.

Scroll to Top